Suche

Suche

Unsere Schirmherrin

 

 

Eva Quante-Brandt

Es ist mir eine Freude, Sie anlässlich der 165. Jahrestagung des Deutschen Zentralvereins homöopathischer Ärztinnen und Ärzte im Mai 2016 in Bremen willkommen zu heißen.

 

Zum Grußwort von

Prof. Dr. Eva Quante-Brandt

Senatorin für Wissenschaft, Gesundheit und Verbraucherschutz

.

Eva Quante-Brandt

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Gäste!

 

Es ist mir eine Freude, Sie anlässlich der 165. Jahrestagung des Deutschen Zentralvereins homöopathischer Ärztinnen und Ärzte im Mai 2016 in Bremen willkommen zu heißen.

 

Als Gesundheitssenatorin lege ich großen Wert auf den Stellenwert verschiedener Methoden in der Humanmedizin. Eine qualifizierte Würdigung auch unkonventioneller Methoden halte ich für unabdingbar. Die kontinuierliche medizinische Weiterentwicklung ist ohne die Schulmedizin wie auch alternative Ansätze nicht vorstellbar.

 

Natürlich wissen Sie, dass die Homöopathie trotz zwischenzeitlich vielfach zu beobachtender Therapieerfolge noch immer unter kritischer Beobachtung vor allem dann steht, wenn es um naturwissenschaftlich belegbare Nachweise von Wirkungen geht. Eine kritische Begleitung  der Homöopathie ist nach wie vor angezeigt.

Daher begrüßte ich besonders das Motto Ihres Kongresses, der sich der Vielfalt der Methoden im Wandel der Zeit widmet und ein gesondertes Forum zur wissenschaftlichen Forschung vorsieht. Auch durch Ihren Ansatz, über Neuerungen innerhalb der Homöopathie zu diskutieren, sehe ich Ihren Kongress als ein wichtiges Signal in Richtung kritischer Stimmen aus der Schulmedizin.

 

Ich bin überzeugt davon, dass Sie den fachlichen Austausch für das Wohl Ihrer Patientinnen und Patienten nutzen werden. Bitte nutzen Sie dabei ebenfalls die Gelegenheit, für einen durchweg angenehmen Aufenthalt auch die Vorzüge unserer schönen Hansestadt zu genießen.

 

Ich wünsche Ihnen eine gute Anreise!

 

Herzlichen Gruß

 

Prof. Dr. Eva Quante-Brandt

Senatorin für Wissenschaft, Gesundheit und Verbraucherschutz



.
.

xxnoxx_zaehler